News

SCUBAPRO DIVE LOCAL GERMANY 2021 – es geht los!

DIVE LOCAL GERMANY
Entecke die besten Tauchspots in Deutschland

Im Rahmen des SCUBAPRO DIVE LOCAL Programms gab SCUBAPRO bereits einen Ausblick auf die Vorstellung der besten Tauchspots in Deutschland und Umgebung.
JETZT IST ES SOWEIT! DIVE LOCAL GERMANY, die einzigartige Tauchtour mit den SCUBAPRO Ambassadors Tobias Friedrich und Marc Hillesheim zu den exklusivsten Tauchspots Deutschlands, beginnt!

In DIVE LOCAL GERMANY stellt SCUBAPRO mit Tobias und Marc auf Facebook, YouTube und Instagram die besten Tauchspots quer durch Deutschland vor. Das #divelocalgermany INTRO, gibt schon mal einen ersten Eindruck, was die Taucher Besonderes erwartet, bevor es dann am

SCUBAPRO CARES – Schritt für Schritt für den Schutz unserer Ozeane - 2021

Seit über 50 Jahren engagiert sich SCUBAPRO für den Tauchsport und den Schutz der Meere. Angefangen bei der Optimierung der Materialien und Herstellungstechniken, über das Sponsoring von Naturschutzorganisationen bis hin zur Arbeit der Deep Elite Botschafter ist es ein Hauptanliegen von SCUBAPRO den Erhalt der Ozeane zu unterstützen.

Ein Bewusstsein für die Meere zu schaffen und Taucher ermutigen sich für den Umweltschutz zu engagieren ist das Ziel. SCUBAPRO pflegt Partnerschaften mit Mission Blue, Galapagos National Parks, Conservation International, WWF, Antinea Foundation, San Diego Oceans Foundation, REEF, National Marine Life Center, Sharkproject, SOS Sea Turtles, Ozeankind, Yaqu Pacha und vielen mehr.

SCUBAPRO DIVE LOCAL PROGRAMM 2021

Warum in die Ferne schweifen, wenn erstklassige Tauchspots direkt vor der Haustür warten! Das neue DIVE LOCAL Programm von SCUBAPRO macht genau das zum Thema – die besten Tauchspots in der Region!

Das DIVE LOCAL Programm wurde entwickelt, um Tauchen vor Ort stärker in den Fokus zu rücken. Tauchprofessionals stellen die besten Tauchspots in ihrer Region vor, inklusive praktischer Tipps zu Anreise, Tauchsaison, Ausrüstung, Ausbildung und Tauchshops, die einen unvergesslichen Trip dorthin möglich machen. Dabei reicht die Range von Tauchplätzen in Seen, Flüssen, Talsperren, einem Bergwerk bis hin zu einzigartigen Küstenspots! Ein weiterer Pluspunkt: Das neueste Tauchequipment kann getestet und eingetaucht werden, so bleibt der aktive Taucher im Training und ist optimal vorbereitet, wenn sich wieder nach Herzenslust reisen lässt!

Mehr als 400 Aussteller auf weltweit größter Tauchmesse

Tauchfans träumen von exotischen Hotspots
Neuestes Tauchequipment bei den Branchenführern
Stars der Szene begeistern im Dive Center
Mit mehr als 400 Herstellern, Destinationen und Händlern in den Hallen 11, 12 und einem Teil der angrenzenden Halle 13 ist die boot Düsseldorf die international größte und bedeutendste Tauchmesse der Welt. Alles, was in der Branche Rang und Namen hat, ist an Bord. Globalplayer wie Aqualung, Cressi oder Mares werden ihre gesamte Produktpalette sowohl für Tauch-Neulinge als auch für Profis präsentieren. Exotische Tauchhotspots wie Mikronesien, Palau oder Papua-Neuguinea sind mit ihren Scouts vor Ort und laden Tauchfans zum Träumen ein.

SCUBAPRO und Ozeankind e.V. 2019

​Eine Kooperation für die Zukunft unseres Planeten

SCUBAPRO engagiert sich seit über 50 Jahren für den Schutz der Weltmeere und hat schon vor einigen Jahren die Initiative SCUBAPRO Cares gegründet. In diesem Projekt wird gezielt an mehreren Fronten gearbeitet, wie dem zunehmenden Einsatz umweltfreundlicher Materialien, der Umstellung auf nachhaltige Verpackungen sowie dem Sponsoring von zukunftsorientierten Projekten.

Im Zuge dessen freut sich SCUBAPRO ganz besonders über seine neueste Kooperation mit Ozeankind®. Die Organisation Ozeankind® wurde 2017 von Marina und Micha gegründet und hat sich die Bewusstseinssensibilisierung in Bezug auf das allgegenwärtige Plastikproblem zum Ziel gesetzt.

TAUCHEN AWARD für den Everflex Tauchanzug 2018

TAUCHEN AWARD für den Everflex Tauchanzug.
SCUBAPRO ist sehr stolz darauf, erneut mit einem Delfin geehrt worden zu sein und bedankt sich von Herzen bei allen Tauchern, die SCUBAPRO gewählt und diesen Erfolg möglich gemacht haben!

Jedes Jahr im Oktober und November fragt die Zeitschrift TAUCHEN ihre Leser nach den Besten in der Tauchbranche. Wer hat durch seine Leistungen einen TAUCHEN Award verdient? Jedes Jahr aufs Neue fiebert die gesamte Branche mit: Wer ist nominiert? Und wer ergattert letztendlich einen Delfin, den „Oscar“ der Tauch-Industrie?

Am 25. Januar war es soweit. Die Düsseldorfer Nachtresidenz bot den perfekten Rahmen für die feierliche Verleihung der bronzenen Delfine.

SCUBARPO verschenkt zu Weihnachten 1. Stufen 2017

Mit seiner Weihnachts-Promotion wird SCUBAPRO etliche Taucher glücklich machen.
Alle Jahre wieder… In ein paar Wochen ist es soweit – die Welt feiert Weihnachten. Für alle, die ihren Tauch-Partner glücklich machen oder sich selbst eine kleine Freude bereiten möchten, hat SCUBAPRO das perfekte Geschenk.
Wer ein komplettes Atemregler-Set, bestehend aus 1. und 2. Stufe inklusive Octopus, kauft, bekommt die gleiche 1. Stufe noch einmal gratis dazu! Vor allem für Kaltwasser-Taucher, die mit zwei Systemen unterwegs sind, ein attraktives Angebot. Bis zu 339 Euro können somit gespart werden!

„ocean tribute“ Award 2018

Fürst Albert Foundation, Deutsche Meeresstiftung und boot Düsseldorf loben „ocean tribute“ Award 2018 aus.

Schutz der Meere geht uns alle an.

Der Meeres- und Gewässerschutz ist seit vielen Jahren ein zentrales Anliegen der boot Düsseldorf. Auf der diesjährigen boot rief Fürst Albert von Monaco im Namen seiner Foundation gemeinsam mit der Deutschen Meeresstiftung sowie der boot erstmals Projekte aus Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft auf, sich um den „ocean tribute“ Award 2018 zu bewerben.
 

TAUCHERTAG 2017

Deutschland taucht was -VDST-Vereine laden zum Tauchen ein.
Am Wochenende 24. und 25. Juni 2017 findet der nächste bundesweite Tauchertag des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) statt. An einem ganzen Juni-Wochenende, laden unter dem Motto „Deutschland taucht was“ die Tauchsportvereine Neugierige zum Mitmachen bei zahlreichen Aktivitäten ein!

Deutschland taucht was! VDST-Vereine laden zum Tauchen ein. Mach mit!“, lautet auch das Motto des diesjährigen bundesweiten Tauchertages, den der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) wieder gemeinsam mit seinen Tauchsportvereinen veranstaltet.

DIVE TROPHY 2017

Mehr Zeit unter als über Wasser verbringen, spannende Wettkämpfe meistern, an die eigenen Grenzen gehen, Spaß haben, Champion werden und Traumpreise gewinnen. Das alles und noch viel mehr bittet das einzigartige Event in der Taucherwelt: Die Dive Trophy.

Taucher aller Verbände können sich beim aufregenden Punktesammeln beteiligen. Ein Einstieg lohnt sich jederzeit, da bei allen Aktivitäten rund um das Tauchen kräftig Punkte gesammelt werden können. Und mit jedem Punkt rückt der Taucher ein Stückchen näher an das spaßige Semi-Finale im Oktober im monte mare mit spannenden Wettkämpfen und tollen Preisen. Das große Ziel ist selbstredend das Finale in Ägypten. Unter den Top 10 findet dort ein einzigartiger Wettkampf mit unendlich viel Spaß und weiteren attraktiven Preisen statt.

Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit exklusiv Equipment von SCUBAPRO zu testen und eine Woche lang damit zu tauchen.

Sagenumwobenes Gewächs ist Wasserpflanze des Jahres 2017

Die Weiße Seerose (Nymphaea alba) wird vom Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) gemeinsam mit dem Tauchsportverband Österreichs (TSVÖ) und dem Schweizer Unterwassersportverband (SUSV) zur Wasserpflanze des Jahres 2017 gewählt. Die drei Sportverbände machen damit auf die Gefährdung des Lebensraumes dieser eleganten Schwimmblattpflanzen aufmerksam.

Tala Bay Dive Challenge in Jordanien 2016

Tala Bay Dive Challenge in Jordanien mit SCUBAPRO und SeaLife
Die Mischung aus Spiel, Sport, Spaß und Gemeinschaft lockt auch dieses Jahr etliche Taucher ans Rote Meer. Sei dabei, stelle dich der Herausforderung und lerne von den Besten!

So wird der bekannte Unterwasserfotograf Gerald Nowak vor Ort sein und sein Know-how an die Teilnehmer weitergeben. Im Gepäck hat er die neuesten Kameras von SeaLife! Nik Linder, mehrfacher Weltrekordhalter im Freediving, zeigt in seinem Workshop, welche Faszination und neue Möglichkeiten das Tauchen ohne Pressluft bietet.

TAUCHERTAG 2016

Deutschland taucht was - VDST-Vereine laden zum Tauchen ein.
Am Wochenende 18. und 19. Juni 2016 findet der fünfte bundesweite Tauchertag des Verbands Deutscher Sporttaucher (VDST) statt. Unter dem Motto „Deutschland taucht was“ laden in ganz Deutschland VDST-Tauchsportvereine alle Neugierigen und Interessierten zum Ausprobieren und Mitmachen ein und bieten zahlreiche Aktivitäten und ein spannendes Begleitprogramm rund um den Tauchsport.

Ute Welcker wird neue SSI „Sales Managerin“ 2016

Scuba Schools International (SSI) ist stolz darauf, Ute Welcker als neue „Sales Managerin“ für die Gebiete Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien und Slowakei vorstellen zu dürfen. Ute Welcker begann vor 25 Jahren mit dem Tauchsport in Sri Lanka. In Deutschland absolvierte sie alle weiteren Kurse und machte 1995 ihre Instructor Ausbildung auf den Malediven. Seit August 1999 war sie als Course Director auf der ganzen Welt aktiv und zertifizierte mehr als 2.500 Tauchlehrer auf allen Stufen.

Apnoe Happening 2016 in Nordhausen mit SCUBAPRO

Vom 24. bis 26. Juni trifft sich die Apnoetaucher-Szene unter dem Motto „No Pressure“ am und im Sundhäuser See.
Erfahrene Apnoeisten können in zahlreichen Workshops ihre Fähigkeiten verbessern und sich in verschiedenen Disziplinen mit Gleichgesinnten messen. Interessierte Besucher hingegen bekommen die Chance unkompliziert in den faszinierenden Sport hineinzuschnuppern. Und SCUBAPRO ist mit dabei!

 

 

Auszug aus dem Programm:

  • Spaßapnoe im Unterwasserparcours
  • Erkundung der Unterwasserstadt „Nordhusia“
  • Unterwasser-Rätsel „Das Geheimnis vom Sundhäuser See“
  • Tief- und Streckentauchen im See
  • Zeittauchen im Pool
  • Schnupper-Apnoetauchen
  • Party am Samstagabend
  • Gemeinsames Frühstück am Sonntagmorgen

VDST PROAPNOE und AIDA bieten:

25 Euro Frühlings-Geschenk von SCUBAPRO und DAN 2016

SCUBAPRO und DAN Europe sind starke und verlässliche Partner. Aus diesem Grund schenkt DAN Tauchern, die einen SCUBAPRO Atemregler oder Computer kaufen, den Mitgliedsbeitrag in Höhe von 25 Euro. Der Frühling ist da und qualitätsbewusste Taucher, die sich im April, Mai oder Juni 2016 für ausgewählte SCUBAPRO Atemregler oder Computer entscheiden, werden belohnt. DAN Europe schenkt den Mitgliedsbeitrag im Wert von 25 Euro beim Abschluss einer Kombination der DAN-Mitgliedschaft plus jeglichem Versicherungsplan (Sport, Pro, Family) dem glücklichen Taucher, der sich einen SCUBAPRO Atemregler oder Computer kauft.Diese Aktion gilt für alle Atemregler-Systeme mit dem A700, S600 und G260 sowie für die Computer
Mantis 1, Mantis 1 Black Tech, M2, Aladin Sport und Aladin Tec 3G.

Keine Chance für Müll im Meer 2016

Keine Chance für Müll im Meer - Gemeinsame Küstenreinigungsaktion von Naturschützern und Wassersportlern in Warnemünde.
„Klare Verhältnisse schaffen“ wollen Freiwillige des NABU, der NAJU sowie des Deutschen Kanu-Verbands, des Deutschen Segler-Verbands und des Verbands Deutscher Sporttaucher. Sie sammeln am Samstag, 12. März, achtlos am Strand entsorgte Abfälle, angeschwemmten Müll und setzen so ein Zeichen gegen die Müllflut in unseren Meeren.
Auf dem Wasser und an Land im Bereich der Hohen Düne in Warnemünde packen Naturschützer und Sportler gemeinsam an und befreien einen Küstenabschnitt von Müll. Unterstützt wird die Reinigungsaktion mit Geldern der Tierschutzstiftung Bösche.

SCUBAPRO CARES 2016

Seit über 50 Jahren engagiert sich SCUBAPRO für den Schutz der Ozeane. Von Herstellungsverfahren und Materialien über wiederverwendbare Verpackungen bis hin zur Unterstützung von Naturschutzinitiativen; SCUBAPRO ist sich bewusst, dass die Menschheit eine große Verantwortung gegenüber der Umwelt trägt, und will seinen Teil dazu beitragen.

Seiten