News

Deutschland taucht was 2013

VDST-Vereine laden zum Tauchen ein - macht mit!
Am Wochenende 22. und 23. Juni 2013 findet der bundesweite Tauchertag des Verbands Deutscher Sporttaucher (VDST) statt. Unter dem Motto „Deutschland taucht was“ laden VDST-Tauchsportvereine in ganz Deutschland wieder Neugierige und Interessierte zum Ausprobieren und Mitmachen ein. Die Vereine bieten zahlreiche Aktivitäten und ein spannendes Begleitprogramm rund um den Tauchsport.

Gelungene Weichenstellung im internationalen Tauchsport - VDST 2013

Gelungene Weichenstellung und Aufbruchs-stimmung im internationalen Tauchsport - VDST so erfolgreich wie noch nie!
Die Mitglieder des Welttauchsportverbandes Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS) wählten am vergangenen Wochenende die neuen CMAS-Vorstandsgremien. Darunter sind erstmals zehn Vertreter des Verbandes Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST). Für den VDST ist dies nicht nur das überhaupt beste Wahlergebnis im Weltverband, sondern gleichzeitig auch die längst überfällige Weichenstellung für die Zukunft des Tauchsports weltweit.

SSI Dive Trophy 2013

Dive Trophy 2013 - ein unglaubliches Jubiläumsjahr.
Mit dem Start im November 2012 ging die Dive Trophy in das 10. Jahr. Erstmals 2004 veranstaltet, entwickelte sich dieser Taucherwettbewerb schnell zum beliebtesten europäischen Event im Tauchsport.

Das waren die Zahlen von 2012: Über 7.198 Taucher, 40% mehr als 2011, weit über eine Million gesammelte Punkte, genau genommen 1.289.008 und jede Menge Spaß am Tauchen – dieses Ergebnis spricht für sich! Und 2013 wird dieses Ergebnis sicher nochmals übertroffen werden. Alle Endergebnisse der vergangen neun Jahre unter www.dive-trophy.com sowie eine Menge und Impressionen auf www.facebook.com/divetrophy

SSI Fashion April 2013

Ab sofort heißt es bei Tauchern: Raus aus dem Wasser, rein in die Klamotten.
Pünktlich mit der Frühjahrssonne kam die SSI Fashion Anfang April in die Tauchsportläden. Ein umfangreiches Sortiment an alltagstauglicher, moderner Bekleidung, von Tauchern für Taucher entwickelt, kann ab sofort in den SSI Fashion Stores anprobiert und erworben werden. Die Zusammenarbeit mit Camp David Blue & Soccx Blue garantiert, dass die Fashion Collection in jeder up to date ist. Höchste Qualität hat für SSI eben nicht nur bei den Ausbildungsmaterialien absolute Priorität!

Und wer sich schon vorher zu Hause informieren will – unter ssi-fashion.com kann jedes Teil in jeder Farbe detailliert angesehen werden.

Mission Deep Blue online 2013

Mission Deep Blue ist online.
Mission Deep Blue, die Initiative von SSI und Sharkproject International e.V. zum Meeresschutz, informiert zukünftig Interessierte, aktive Ocean Ranger und Partner auf www.MissionDeepBlue.org. Dort können Sie mehr über die Geschichte und Arbeitsweise der Organisation erfahren, ausführliche Berichte zu aktuellen Aktionen lesen oder die Initiative besser kennen lernen.

Die neue Website kann helfen, Helfern helfen oder helfen lassen
Wer als Ocean Ranger aktiv die Mission Deep Blue unterstützen will, kann sich online registrieren. Spender können spenden, aber auch Projekte und Organisationen können für den Meeresschutz einen Antrag auf Unterstützung stellen.

Sport und Naturschutz - VDST 2013

Sport und Naturschutz gemeinsam für saubere Gewässer
Verbände rufen zur Vermeidung und Sammlung von Müll in Meeren, Seen und Flüssen auf. Anlässlich des Weltwassertags am 22. März rufen der Deutsche Kanu-Verband e.V. (DKV), der Deutsche Segler-Verband e.V. (DSV), der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) und der NABU zur Müllvermeidung an Gewässern auf. Um aktuelle Müllvorkommen in Seen, Flüssen und Meeren zu erfassen, starten die drei Spitzensportverbände und Deutschlands größter Naturschutzverband ein gemeinsames Internetportal. Auf www.saubere-meere.de können ab dem 22. März Müllfunde gemeldet sowie Reinigungsaktionen angekündigt und darüber berichtet werden.

Kleine Leuchtwunder - Subgear 2013

Kleine Leuchtwunder. Klein, leicht, hell und wasserdicht – was will Taucher mehr? SUBGEAR freut sich über seine zwei Neuzugänge.

AMP 1L
Ein besonderer Name, für ein besonderes Produkt. Die neue SUBGEAR AMP 1L LED Lampe hat trotz ihrer Größe eine Power von 45 Lumen und ist mit einer Brenndauer von 72 Stunden ein kleines Leuchtwunder. Der Winzling wird mit 2 AAA Alkaline Batterien ausgestattet und wiegt nur 57 Gramm – also der perfekte Begleiter, der sich mit einem Karabiner einfach am Jacket befestigen lässt. Die AMP 1L ist bis zu einer Tiefe von 100 m wasserdicht. Sie lässt sich schnell und einfach von einer Backup Lampe zu einem Signallicht umbauen, indem man die beiliegende Kappe aufsetzt. Und für nach dem Tauchgang hat die Kleine noch eine weitere Überraschung parat: der integrierte Flaschenöffner! Denn wer freut sich nach dem Tauchgang nicht auf eine kühle Erfrischung?

Scubapro -Gratis Octopus 2013

Gratis Octopus mit dem legendären S600.
Wir feiern unseren 50. Geburtstag! Feiern Sie mit uns und sparen Sie 120 Euro beim Kauf einer S600-Kombi, denn wir schenken Ihnen den Octopus.

Die Ursprünge des legendären S600 gehen bis in die 80er Jahre zurück, als die bis dahin weltweit erste 2. Stufe mit balanciertem Ventil entwickelt wurde: die Mark X Dual Balanced. Im Jahr 1999 wurde der S600 schließlich unter seinem heutigen Namen geboren, als SCUBAPRO´s italienische Entwicklungsschmiede den Auftrag bekam, eine 2. Stufe zu fertigen, die beste Luftversorgung in jeder Lage garantiert.

Rückruf Blac Jac Subgear 2013

Wir haben festgestellt, dass eine kleine Anzahl von Blac Jac Jackets, die Ende 2012 produziert wurden, nicht den hohen SUBGEAR Qualitätsansprüchen gerecht werden. Unter bestimmten Umständen, kann es zu einer Beeinträchtigung der Funktion des Seilzugs des Schnellablasses auf der rechten Schulter kommen.

Bisher ist uns von einer Funktionsstörung unter Wasser nichts bekannt und es gibt auch keine Schadensmeldungen. Wir möchten aber mit dieser Rückrufaktion eventuell mögliche Schwierigkeiten ausschließen und haben uns daher entschlossen, bei allen betroffenen Blac Jac Jackets, den Seilzug des Schnellablasses kostenfrei komplett auszutauschen.

World Games 2013 - VDST

Im Sommer dieses Jahres finden die 9. World Games im kolumbianischen Cali statt. Der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) gibt bekannt, dass sechs seiner deutschen Top-Athleten in der Sportart Finswimming nominiert sind. Offenbach, 19.03.2013: Die 9. World Games finden vom 27. Juli bis 04. August 2013 im kolumbianischen Cali statt. Nun stehen für die Sportart Finswimming sechs deutschen Athleten des Verbands Deutscher Sporttaucher (VDST) fest. Die Weltorganisation Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS) nominierte aus dem VDST-Kader für die Wettkämpfe im Finswimming zunächst die fünf Athleten Sandra Pilz vom SC DHfK Leipzig, Max Lauschus und Jens-Peter Ostrowsky vom TSC Rostock, Jan Malkowsky vom TC fez Berlin sowie Christoph Oefner vom TC Submarin Pößneck. Mit einer nun erfolgten Nachnominierung der Sportlerin Patricia Vogel werden sechs VDST-Vertreter an den Flossenschwimm-Wettkämpfen die deutschen Farben vertreten.

Hoffnung für Mantarochen 2013

Neue Hoffnung für den Schutz der Mantarochen
26.02.2013, Offenbach: „Bereits 1952 veröffentlichte der Tauchpionier und Meeresbiologe Hans Hass das Buch Manta - Teufel im Roten Meer und gehört damit zu den ersten der diese anmutigen Tiere Unterwasser beobachten durfte. Seither faszinieren diese großen Tiere die Menschen und eine Begegnung mit ihnen ist ein besonderes Erlebnis. Zum Erhalt der Mantas sind dringend weitere Schutzmaßnahmen erforderlich und daher fordern wir die Aufnahme dieser einzigartigen Meerestiere in den Anhang II des Washingtoner Artenschutzabkommens.", erklärt PD Dr. Ralph Schill, Fachbereichsleiter Umwelt und Wissenschaft im VDST.

Taschen-Linie von Scubapro 2013

Reisen gehört zum Tauchsport wie die Entspannung zum Urlaub. Umso wichtiger ist es, die Ausrüstung komfortabel und wohlbehalten zum Ziel der Träume zu bringen. Für die neuen SCUBAPRO Taschen wurden nicht nur die besten Materialien verwendet, sie wurden auch mit äußerst cleveren und praktischen Features ausgestattet. Das hochwertige, extrem robuste TPE Tarpaulin Material sorgt für höchste Resistenz und lange Haltbarkeit, auch bei großer Beanspruchung und in Salzwasser-Umgebung.

Dry Bag für Tablet und Notebook - Subgear 2013

Unsere lieben Helferlein optimal schützen
Smartphone, Tablet, Notebook – die kleinen, aber äußerst nützlichen elektronischen Helfer sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Deswegen möchten sie auch wohl behütet sein. Mit den Drybags von SUBGEAR ist das spielend möglich, denn in den hochwertigen Taschen sind die kleinen, teuren Begleiter bestens vor Wind und Wetter geschützt!

Die Drybags bestehen aus hochwertigem, robusten 300 D Ripstop Außenmaterial und sind von innen mit einem Polster ausgestattet, um die Elektronik sicher vor Stößen zu schützen.

Wie die SUBGEAR Smartphone Drybag verfügt die Tablet Drybag selbstverständlich zusätzlich über ein Sichtfenster, so dass das Gerät auch in der Tasche komfortabel bedienbar ist.

Fast wie ein Fisch - Apnoe 2013

Ideal ausgestattet lässt sich mit SUBGEAR die traumhafte Unterwasserwelt still erleben.
Mit den neuen professionellen Mono und Stereo Carbon-Apnoeflossen, der Apnea 1 Vest, der verspiegelten Maske Steel und dem Noseclip wurde das durchdachte Apnoe Sortiment von SUBGEAR vervollständigt. Sowohl Einsteiger, Urlaubstaucher als auch professionelle Aponisten, die für ihre Wettkämpfe bestmöglich vorbereit sein möchten, werden garantiert ihre Wunsch-Ausrüstung finden.

Spectra Dry - Scubapro 2013

Spectra Dry: elegant und komfortabel unterwegs
Der neue Trockenschnorchel von SCUBAPRO hat nicht nur einen ausgewöhnlich modernen und eleganten Look, er ist auch funktional auf dem höchsten Stand der Technik.
Garantiert wasserdicht – das verspricht der neue Spectra Dry, denn das Dry-Top verhindert zuverlässig das Eindringen von Wasser. Das lästige Ausblasen nach dem Auftauchen entfällt. Auch eine große Welle beschert dem Schnorchler kein unerwünschtes Wasserschlucken mehr.

X-Black von Scubapro 2013

Dem neuen X-Black von SCUBAPRO sieht man die Qualität und Robustheit auf den ersten Blick an. Und spätestens beim Hineinschlupfen spürt man die gigantische Bequemlichkeit.
Selbst im komplett aufgeblasenen Zustand engt das neue X-Black den Taucher nicht ein. Die verbesserte, ergonomische Airnet Rückentrage schont den Rücken und bietet gleichzeitig optimale Polsterung. Das exklusiv mit roten Bungees ausgestattete AirFlex-System ist das Non plus Ultra die neueste SCUBAPRO Errungenschaft: sehr hohe Auftriebskapazität in Stromlinienform für präzise Tarierung und beste Stabilität an der Oberfläche.

Atemregler G260 Scubapro 2013

Seit 50 Jahren schreibt SCUBAPRO Geschichte im Tauchsport. Mit dem neuen G260 wird ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Atemregler präsentiert. Leuchtend elegant und gleichzeitig außergewöhnlich markant präsentiert sich der G260.
Bereits 1986 auf dem Markt eingeführt, ist der G250 bis heute einer der meistverkauften Atemregler weltweit. 2007 bekam er nicht nur ein Retro-Design, sondern wurde auch technisch weiter verbessert. Im Vergleich mit seinen Vorgängern weist der Neue heute eine stolze Steigerung von über 40% in seiner Atemleistung auf!

Technische Neuerungen und perfektionierte Bauweise:

Wasserpflanze des Jahres 2013

Wasserpflanze des Jahres 2013 – tausend Blätter zeigen saubere Gewässer an
Das Wechselblütige Tausendblatt (Myriophyllum alterniflorum) wird vom Verband Deutscher Sport-taucher (VDST) gemeinsam mit dem Tauchsportverband Österreichs (TSVÖ) und dem Schweizer Unterwassersportverband (SUSV) zur Wasserpflanze des Jahres 2013 gewählt. Damit machen die Sportverbände auf die Gefährdung der Pflanze aufmerksam, die als Indikator für unverschmutzte Gewässer steht.

Seiten