News

Barakuda Wassersport GmbH ist neuer VDST-Lizenznehmer

Anlässlich der weltgrößten Wassersportmesse boot 2017 in Düsseldorf unterzeichnen der VDST und Barakuda Wassersport GmbH, Buchholz (Barakuda) einen Lizenzvertrag.
Der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) vergibt weltweit gültige Brevets der internationalen Tauchsportorganisation Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS). Er ist dabei der Nationalverband im Welttauchsportverband CMAS und somit der alleinige Lizenzgeber für CMAS-Partner in Deutschland. Anlässlich der weltgrößten Wassersportmesse boot 2017 in Düsseldorf unterzeichnen nun der VDST und die Tauchausbildungsorganisation Barakuda Wassersport GmbH, Buchholz (Barakuda) einen gemeinsamen Lizenzvertrag.

Zweimal Gold mit Weltrekorden und einmal Silber im Apnoe-Tauchen für VDST 2016

Max Poschart, Spitzenathlet im Verband Deutscher Sporttaucher (VDST), verteidigte seine beiden Weltmeistertitel aus dem Jahr 2015. Erneut holte er die Goldmedaille im 100 m Speed-Apnoe mit Weltrekordzeit. Mit seinen 31,92 Sekunden ist er damit der schnellste Mann der Welt im Speed-Apnoe. Das zweite Gold errang er im 16 mal 50 m Streckentauchen ebenfalls mit Weltrekord. Einen zweiten Platz sicherte sich die Athletin Carolin Haase in dieser Disziplin.

Tala Bay Dive Challenge in Jordanien 2016

Tala Bay Dive Challenge in Jordanien mit SCUBAPRO und SeaLife
Die Mischung aus Spiel, Sport, Spaß und Gemeinschaft lockt auch dieses Jahr etliche Taucher ans Rote Meer. Sei dabei, stelle dich der Herausforderung und lerne von den Besten!

So wird der bekannte Unterwasserfotograf Gerald Nowak vor Ort sein und sein Know-how an die Teilnehmer weitergeben. Im Gepäck hat er die neuesten Kameras von SeaLife! Nik Linder, mehrfacher Weltrekordhalter im Freediving, zeigt in seinem Workshop, welche Faszination und neue Möglichkeiten das Tauchen ohne Pressluft bietet.

TAUCHERTAG 2016

Deutschland taucht was - VDST-Vereine laden zum Tauchen ein.
Am Wochenende 18. und 19. Juni 2016 findet der fünfte bundesweite Tauchertag des Verbands Deutscher Sporttaucher (VDST) statt. Unter dem Motto „Deutschland taucht was“ laden in ganz Deutschland VDST-Tauchsportvereine alle Neugierigen und Interessierten zum Ausprobieren und Mitmachen ein und bieten zahlreiche Aktivitäten und ein spannendes Begleitprogramm rund um den Tauchsport.

Die neue SeaLife Micro 2.0 - 2016

Perfekter Begleiter für alle Abenteuer: die neue SeaLife Micro 2.0
Großartige Videos und Bilder – einfach gemacht: Die Micro 2.0 fängt unvergessliche Erinnerungen sowohl über als auch unter Wasser zuverlässig ein!
Mountainbike-Touren, Wanderungen, Ausflüge mit dem Kanu, Tauchgänge oder Schnorcheln: Die neue Actioncam Micro 2.0 nimmt bei jeder Freizeitaktivität farbenprächtige Fotos und HD-Videos auf. Dafür sorgen der hochauflösende 16 MP-Sony-Bildsensor und die vier Land & Sea™ Bildmodi, die den Fotografen mit automatischer Belichtungsanpassung und Farbkorrekturen optimal unterstützen.

Clever sparen bei der Octopus-for-free Aktion 2016

Ab 1. Mai belohnt SCUBAPRO die Neuanschaffung einer Atemreglerkombi mit einem kostenlosen Octopus!
Bei der Octopus-for-free Aktion von SCUBAPRO können Taucher richtig Geld sparen. Dabei kann zwischen den ersten Stufen MK25 EVO, mit der innovativen XTIS-Technologie, und der brandneuen eiserprobten und ebenfalls verbesserten MK17 EVO gewählt werden. Das Angebot gilt beim Kauf in Kombination mit einer der zweiten Stufen S600 oder G260. Den Octopus R195 gibt es kostenlos on top!

Ute Welcker wird neue SSI „Sales Managerin“ 2016

Scuba Schools International (SSI) ist stolz darauf, Ute Welcker als neue „Sales Managerin“ für die Gebiete Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien und Slowakei vorstellen zu dürfen. Ute Welcker begann vor 25 Jahren mit dem Tauchsport in Sri Lanka. In Deutschland absolvierte sie alle weiteren Kurse und machte 1995 ihre Instructor Ausbildung auf den Malediven. Seit August 1999 war sie als Course Director auf der ganzen Welt aktiv und zertifizierte mehr als 2.500 Tauchlehrer auf allen Stufen.

Apnoe Happening 2016 in Nordhausen mit SCUBAPRO

Vom 24. bis 26. Juni trifft sich die Apnoetaucher-Szene unter dem Motto „No Pressure“ am und im Sundhäuser See.
Erfahrene Apnoeisten können in zahlreichen Workshops ihre Fähigkeiten verbessern und sich in verschiedenen Disziplinen mit Gleichgesinnten messen. Interessierte Besucher hingegen bekommen die Chance unkompliziert in den faszinierenden Sport hineinzuschnuppern. Und SCUBAPRO ist mit dabei!

 

 

Auszug aus dem Programm:

  • Spaßapnoe im Unterwasserparcours
  • Erkundung der Unterwasserstadt „Nordhusia“
  • Unterwasser-Rätsel „Das Geheimnis vom Sundhäuser See“
  • Tief- und Streckentauchen im See
  • Zeittauchen im Pool
  • Schnupper-Apnoetauchen
  • Party am Samstagabend
  • Gemeinsames Frühstück am Sonntagmorgen

VDST PROAPNOE und AIDA bieten:

25 Euro Frühlings-Geschenk von SCUBAPRO und DAN 2016

SCUBAPRO und DAN Europe sind starke und verlässliche Partner. Aus diesem Grund schenkt DAN Tauchern, die einen SCUBAPRO Atemregler oder Computer kaufen, den Mitgliedsbeitrag in Höhe von 25 Euro. Der Frühling ist da und qualitätsbewusste Taucher, die sich im April, Mai oder Juni 2016 für ausgewählte SCUBAPRO Atemregler oder Computer entscheiden, werden belohnt. DAN Europe schenkt den Mitgliedsbeitrag im Wert von 25 Euro beim Abschluss einer Kombination der DAN-Mitgliedschaft plus jeglichem Versicherungsplan (Sport, Pro, Family) dem glücklichen Taucher, der sich einen SCUBAPRO Atemregler oder Computer kauft.Diese Aktion gilt für alle Atemregler-Systeme mit dem A700, S600 und G260 sowie für die Computer
Mantis 1, Mantis 1 Black Tech, M2, Aladin Sport und Aladin Tec 3G.

PYROFLEX: Scubapro 2016

PYROFLEX: Die Revolution in Sachen Unterzieher und tropischem Wärmeschutz.
Vielseitige Dive Wear mit einzigartigen Features – hier kann auf SCUBAPRO vertraut werden. Der innovative Pyroflex Overall und das Rash Guard sind ideal zum Tauchen und Schnorcheln in warmen Gewässern oder für das Training im Schwimmbad. Unter dem Anzug getragen, bieten sie besten zusätzlichen Wärmekomfort.

Das Tauchen der Zukunft – mit dem M2 von SCUBAPRO 2016

Einzigartiges Human Factor Diving™ schafft den ultimativen, hochtechnischen Tauchcomputer.
Es gibt Tauchcomputer und es gibt die „persönlichen“ Tauchcomputer. Der Unterschied ist beträchtlich. Ein Tauchcomputer ist ein Instrument in Einheitsgröße, das dieselben grundlegenden Berechnungen anstellt, unabhängig davon, wer es benutzt. Ein persönlicher Tauchcomputer liefert hingegen individuelle Daten in Echtzeit, basierend auf den Vitaldaten des Benutzers.

Keine Chance für Müll im Meer 2016

Keine Chance für Müll im Meer - Gemeinsame Küstenreinigungsaktion von Naturschützern und Wassersportlern in Warnemünde.
„Klare Verhältnisse schaffen“ wollen Freiwillige des NABU, der NAJU sowie des Deutschen Kanu-Verbands, des Deutschen Segler-Verbands und des Verbands Deutscher Sporttaucher. Sie sammeln am Samstag, 12. März, achtlos am Strand entsorgte Abfälle, angeschwemmten Müll und setzen so ein Zeichen gegen die Müllflut in unseren Meeren.
Auf dem Wasser und an Land im Bereich der Hohen Düne in Warnemünde packen Naturschützer und Sportler gemeinsam an und befreien einen Küstenabschnitt von Müll. Unterstützt wird die Reinigungsaktion mit Geldern der Tierschutzstiftung Bösche.

SCUBAPRO CARES 2016

Seit über 50 Jahren engagiert sich SCUBAPRO für den Schutz der Ozeane. Von Herstellungsverfahren und Materialien über wiederverwendbare Verpackungen bis hin zur Unterstützung von Naturschutzinitiativen; SCUBAPRO ist sich bewusst, dass die Menschheit eine große Verantwortung gegenüber der Umwelt trägt, und will seinen Teil dazu beitragen.

TAUCHEN AWARD für den Everflex 2016

SCUBAPRO ist sehr stolz darauf, erneut mit einem Delfin geehrt worden zu sein und bedankt sich von Herzen bei allen Tauchern, die SCUBAPRO gewählt und diesen Erfolg möglich gemacht haben!

Jedes Jahr im Oktober und November fragt die Zeitschrift TAUCHEN ihre Leser nach den Besten in der Tauchbranche. Wer hat durch seine Leistungen einen TAUCHEN Award verdient? Jedes Jahr aufs Neue fiebert die gesamte Branche mit: Wer ist nominiert? Und wer ergattert letztendlich einen Delfin, den „Oscar“ der Tauch-Industrie?

Am 28. Januar war es schließlich soweit. Die Düsseldorfer Nachtresidenz bot den perfekten Rahmen für die feierliche Verleihung der bronzenen Delfine.

Highlights und Neuheiten auf der boot 2016

Einen Atemregler oder Tauchcomputer gewinnen, ein stylisches Beanie abstauben oder ein cooles SeaLife T-Shirt ergattern – auf dem SCUBAPRO Stand wird einiges geboten!

Das Team von SCUBAPRO freut sich schon sehr auf das jährliche Wiedersehen in Düsseldorf. Auf folgende Gewinn-Aktionen sowie Highlights dürfen sich die Besucher am Stand C16 in der Halle 3 freuen:

 

 

Seiten